Willkommen!
Auswahl:
 
Titellisten
Deutsches Gold
 
Forum
Impressum


Mit freundlicher Unterstützung von

AG Traditionsbus
Dies ist die Fanpage der Sendung "Deutsches Gold"!

"Deutsches Gold" lief vom September 1999 - Juli 2005 beim Sender Freies Berlin (SFB) und dann später beim Rundfunk Berlin Brandenburg (RBB) im Abendprogramm. Zuerst als kleines Unterhaltungselement für die deutschsprachige Musik vorgesehen, entwickelte sich diese Sendung sehr bald zu einem Unikum in der Berliner Radiolandschaft. Die Sendung hatte eine Art von 'Kultstatus' erlangt, zum einen durch die Musikauswahl und zum anderen durch die 'etwas andere' Moderation von Michael Bolien.

Derzeit schläft die Sendung einen "Dornröschenschlaf, der sicherlich keine 100 Jahre dauern wird. Bis wir uns wiederhören, danke ich Ihnen für Ihre immer rege Beteiligung!

Es war mir eine große Freude, für Sie alle Radio gemacht zu haben. Machen S'et jut.
Ihr Michael Bolien

NB: In der Sendung hörten Sie oft Raritäten, die es so nicht zu kaufen gibt. Vielleicht werden Sie an einigen Stellen im Internet fündig! Wir haben für Sie eine wunderbare Datenbank im Netz gefunden, wo Sie das Gesuchte gleich erwerben können:

Durchsuchen Sie mehr als 15 Millionen Musik CDs & LPs bei MusicStack
Viel Spaß beim Stöbern dort!


Recherchieren Sie in der Sendung gelaufene Titel bei der bear-family!!!!

FRAGEN SIE , unseren Fanclubleiter. Als begeisterter Sammler von Platten aller Art und Leiter unseres Fanclubs ist er in allen Belangen deutscher Schlager der vergangenen 50 Jahre Ihr Mann. Sein unendliches Wissen wird auch Ihnen zugute kommen. Sie müssen nur fragen und Sie dürfen natürlich antworten!

Wenn Sie Musikwünsche haben sollten, schreiben Sie an




Immer wieder wird gefragt, woher denn die "schrägen" deutschen Versionen von internationalen Titeln stammen, bzw. wo die abgefahrenen Popnummern herkommen! Größtenteils stammen sie aus den Archiven der Hörer, von Plattenbörsen, Flohmärkten, etc., doch es gibt auch einiges auf CD zu kaufen. Auf den CDs der "bear-family"! Schauen Sie mal rein!

ACHTUNG: Es gibt ja immer wieder Menschen, die werfen ihre Plattensammlung einfach so weg. Das wollen wir doch nicht wirklich! Denken Sie einfach an "Deutsches Gold", wenn Sie Ihre Scheiben von damals dem Müll überantworten wollen ........ eine kleine Mail genügt! :o)

©2006 Deutsches Gold